Posts tagged ‘Zuhause’

Mitte September 2012 kündigte sich meine Freundin zum grillen an. Natürlich mit Mann und ihren beiden Hunden (Laska und Ally). Nun hatte ich inzwischen des öfteren mitbekommen, dass mein freches Straßenhundchen gern mal total zickig am Gartenzaun ist. Sie war ja nun im neuen Zuhause richtig angekommen und der Garten gehörte dazu. Diesen verteidigte sie [...]

Zu der gleichen Zeit, wie das Ereignis mit dem Scaliborhalsband war (also im Juni 2012) machte ich mir so zwei drei Gedanken über die Kastration meines Hundes. Da sich die Kleine doch wirklich öfter etwas welpenhaft verhielt, vermutete ich stark, dass bei dem kleinen Hundchen eine Frühkastration durchgeführt wurde (also dass sie noch vor der [...]

Zu Besuch bei Hundefreundin Laska

November 23rd, 2012

Inzwischen hatten wir Ende Mai. Es war warm, aber nicht zu heiß und meine Freundin meinte, ich solle sie doch zur Abwechslung mal mit meinem Hündchen besuchen kommen. Da ich ja irgendwie immer der vorsichtige, manchmal zu ängstliche, Typ bin, war ich mal wieder ziemlich aufgeregt. Denn ich wusste ja nicht, wie die beiden Hündinnen [...]

Ja, nun tat sich eine neue Baustelle auf. Wir hatten ja bereits viel geübt und fingen an, uns aneinander zu gewöhnen. Es war Anfang April. Nun hatte mein Ex-Straßenhündchen ja auch zuvor schon mal hier und da etwas von draußen aufnehmen wollen. Aber es hielt sich in Grenzen. Doch plötzlich, seit ein paar Tagen, fraß [...]

Nun war der kleine Mopsmix also bei uns. Und nun hieß es, sich erstmal kennenzulernen und zu schauen, wie dieser kleine Hund “tickt”. Einen Vorgeschmack hatten wir ja bereits mit dem respektlosen Verhalten bei Tisch erhalten.^^ Aber das hatte sie ganz schnell kapiert, dass es nichts vom Essen der Menschen abgibt. Nach 2 Tagen machte [...]

Nachdem wir die Autobahnfahrt alle gut überstanden hatten, waren wir froh zu Hause anzukommen. Ich ging erstmal vor unserem Grundstück ein paar Schritte mit meinem kleinen Hund (ja, nun war sie Meine!^^), damit sie puschern konnte. Sie hatte zwar schon bei der Übergabe alles brav gemacht. Aber so eine aufregende Fahrt treibt ja meistens irgendwie. [...]

Tatsächlich hatte es die Vermittlerin des Tierschutzvereins geschafft, die Ex-Hundehalter zu überzeugen, dass sie den MMK-Check noch durchführen lassen sollen. Ich denke mal, dass den Leuten gesagt wurde, dass sie sonst auf Lilly “sitzen bleiben” würden o.ä. Erfreut waren sie darüber nicht. Sondern im Gegenteil: sie waren stinksauer. Aber das hatten sie umsonst.. Der Test [...]