Posts tagged ‘Mischlingshund’

Hundebegegnungen

Oktober 21st, 2013

Mitte und Ende Juli (2012) war Zeit der Hunde. Eigenartiger Weise trafen wir in dieser Zeit mehr Hunde als gewöhnlich. Sonst trifft man so seine „üblichen Verdächtigen“. Aber ausgerechnet im Hochsommer gehen mehr Hundehalter in unserem Dörfchen spazieren, als gewohnt. Und das Schöne daran war, dass es alles Hunde waren, die freundlich und für ein [...]

Horror beim Krallen schneiden

Oktober 9th, 2013

Einen Tag nach dem erfolgreichen Tierarztbesuch wollte ich wieder bei meinem Hündchen Krallen schneiden. Ich muss es ja immer aufteilen – immer Mal nur 2 Krallen schneiden – weil mein Straßenhund sonst überfordert ist. Daher muss ich halt öfter „ran“. Nun gut, die letzten Male haben gut geklappt. Also wieder frisch ans Werk. Ich hatte [...]

Einen Tag nach dem erfolgreichen Krallenschneiden musste unser Hündchen zum Tierarzt. Die jährliche Schutzimpfung war fällig. Ist ja an und für sich kein großes „Ding“. Aber die Ex-Halterin hatte mir ja am Telefon erzählt, dass meine Hündin sehr nachtragend ist, wenn es um den Tierarzt geht. Sie hätte sich dann immer anschließend den halben Tag [...]

Also mein kleines Hündchen Lilly ist ja im Prinzip überhaupt nicht zimperlich, was andere Hunde betrifft. Ganz im Gegenteil: Mopsmix Lilly will zu jedem Hund hin rennen und mit ihm spielen. Oder sie pöbelt gern mal, wenn sie an der Hundeleine ist. Immer nach vorn, immer Rute hoch. Keine Spur von Angst vor anderen Hunden. [...]

Tatsächlich hatte es die Vermittlerin des Tierschutzvereins geschafft, die Ex-Hundehalter zu überzeugen, dass sie den MMK-Check noch durchführen lassen sollen. Ich denke mal, dass den Leuten gesagt wurde, dass sie sonst auf Lilly “sitzen bleiben” würden o.ä. Erfreut waren sie darüber nicht. Sondern im Gegenteil: sie waren stinksauer. Aber das hatten sie umsonst.. Der Test [...]

Wie wir ausgerechnet dazu kamen, einen Strassenhund aus Spanien zu adoptieren, möchte ich in diesem Artikel erzählen. Es war im Juli 2011 als ich meine über alles geliebte Doggenhündin Mausi verlor. Es hat mich schrecklich getroffen und ich habe lange getrauert. Irgendwann war mir aber durchaus klar, dass ich nicht ohne eigenen Hund sein kann. [...]